„Wie der Hase läuft”

Samstag, 4. Mai 2024, 19:30 Uhr

Rebekka Salm liest aus ihrem neuen Roman

Malwina Sosnowski
Violin

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Chaconne aus der Partita d-Moll BWV 1004

Niccolò Paganini (1782-1840)
Capriccio Nr. 24

Lera Auerbach (*1973)
Lonely Suite „Ballett for a lonely dancer“ für Violine solo

Eintrittskarten: CHF 38.-
Schüler und Studenten: CHF 23.-

Abo für 5 Konzerte 2024 (ohne Galakonzert): CHF 175.–

Mitglieder der Konzertgesellschaft Klanglichter: CHF 5.- Ermässigung auf Einzeltickets / Abo: CHF 150.–

Türöffnung: 18:30 Uhr