Belcanto

Samstag, 24. April 2021, 16:30 Uhr und 19:30 Uhr

Vincenzo Bellini (1801-1835) / Raffaello Galli (1824-1889)
Fantasia Op. 168 Nr. 4 über die Oper „Norma”

Giuseppe Verdi (1813-1901) / Giulio Briccialdi (1818-1881)
Aria di Violetta ‚Dite alla giovine’ aus „La traviata”

Gaetano Donizetti (1787-1848) / Raffaello Galli
Fantasia Op. 165 Nr. 1 über die Oper „L’elisir d’amore”

Rainer Bischof (*1947)
Erbarme dich ‚Siciliano’ aus Bachs Mattäuspassion für Flöte Solo (2014)

Anne Boyd (*1946)
Red sun. Chill wind (1980)

Gioachino Rossini 
(1792-1868) / Jean-Louis Tulou (1786-1865)
Cavatina ‚Una voce poco fa’ aus „Il barbiere di Siviglia”

Wolfang Amadeus Mozart (1756-1791)
Sonate C-Dur KV 296
– Allegro
– Andante
– Rondo

Robert Schumann (1810-1856)
Drei Romanzen Op. 94
Nicht schnell
Einfach, innig
Nicht schnell

George Bizet (1838-1875)
Fantasia brillante sulla Carmen
(Bearbeitung: Francois Borne)

16.30 Uhr

19.30 Uhr

Eintrittspreis: CHF 38.-
Studenten/Schüler: CHF 23.-
Mitglieder Konzertgesellschaft Klanglichter: CHF 33.-

Aufgrund der Corona-Massnahmen kann die Anzahl der verfügbaren Sitzplätzen beschränkt sein. Frühbuchung sehr empfohlen.
Türöffnung jeweils 45 Min. vor dem Konzert.